Fall Williamson für das Oberrabbinat beendet PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 13. März 2009 um 15:29 Uhr

ISRAEL /HAIFA / 13. März 2009, 03:32 Uhr
OBERRABBINAT: KRISE UM HOLOCAUST-LEUGNER IST BEENDET

Das Oberrabbinat von Israel sieht den Streit um die Rehabilitierung des traditionalistischen Bischofs und Holocaust-Leugners Richard Williamson nach einer Audienz beim Papst als "beendet" an.

Die Begegnung mit Benedikt XVI. markiere "das Ende einer Krise", die bereits vor einem Jahr begonnen habe, sagte der Leiter der Rabbiner-Delegation, Shaar-Yishuv Cohen, in Rom.

Der Papstbrief an die Bischöfe zum Fall der Pius-Bruderschaft habe klargestellt, dass jüngste Spannungen aus "Missverständnissen" herrührten, sagte der Oberrabbiner von Haifa. epd


E-Mail




 
 
Nationalwallfahrt Fulda 2014

 
Fußwallfahrt zur Schmerzensmutter 2014

Fußwallfahrt zur Schmerzensmutter 2014

 
Brief an die Freunde und Wohltäter Nr. 82

 
Erklärung des Generaloberen Bischof Fellay über die neue Pastoral der Ehe gemäß Kardinal Walter Kasper

 
Mitteilungsblatt

Gerne senden wir Ihnen das monatliche Informationsblatt der Priesterbruderschaft.

Button MB 2

 
Häufig gestellte Fragen

Meistgestellte Fragen

Stellenangebot Erzieherin/Betreuerin (St.-Theresien-Gymnasium)

intro st theresien

 
Brief an die Freunde und Wohltäter - neuer Rosenkranzkreuzzug

mgr fellay lab81

 
Offizielle Erklärung der Bischöfe der Bruderschaft

b weihen intro

 
Die katholischen Jugend der Tradition

tumbnail

 
Video von der Kirchweihe in Berlin (14 min)

kirchweihe berlin

 
Spenden

Helfen Sie mit!
Ihre Spende zählt!

 
Ein Tag im Kloster

schwestern video

 
Aus der Reihe Humor...

 
Helfen Sie dem Theresiengymnasium!

alt

 
Lesen Sie das...

 
Zusammenfassung

Wofür steht die Priesterbruderschaft St. Pius X.?