Predigt zum 21. Sonntag nach Pfingsten (2014) PDF Drucken E-Mail
Audio - Predigten in München (Kirche Patrona Bavariae)
Sonntag, den 02. November 2014 um 18:38 Uhr

Predigt von Pater Helmut Trutt, Prior München (Kirche Patrona Bavariae) zum 21. Sonntag nach Pfingsten am 02. November 2014 - "Die gesunde Lehre über das Fegefeuer, den Reinigungsort der Seele"

Weiterlesen...
 
Predigt zum Fest Allerheiligen (2014) PDF Drucken E-Mail
Audio - Predigten in München (Kirche Patrona Bavariae)
Samstag, den 01. November 2014 um 19:51 Uhr

Predigt von Pater Helmut Trutt, Prior München (Kirche Patrona Bavariae) zum Fest Allerheiligen am 01. November 2014 - "Das Ziel erreichen - die Heiligkeit"

Weiterlesen...
 
Intentionen für das Eucharistische Kinderwerk PDF Drucken E-Mail
News - Aus der Bruderschaft
Freitag, den 31. Oktober 2014 um 11:41 Uhr

ekk umschlagDie Priesterbruderschaft St. Pius X. unterhält ein Werk zur Heiligung der Kinder, welches von Papst Benedikt XV. (dem Namens-Vorgänger des letzten Papstes) gegründet wurde:

Den Eucharistischen Kinderkreuzzug.

Weiterlesen...
 
Gottes Krieger PDF Drucken E-Mail
News - Buch
Donnerstag, den 30. Oktober 2014 um 09:00 Uhr

intro buch gottes-kriegervon Stark, Rodney

Die Kreuzzüge in neuem Licht

Mit Überblick und dennoch detailreich zeichnet Stark die Geschichte der Eroberung weiter Teile Europas, des Mittleren Ostens und Nordafrikas durch Mohammed und seine Erben nach. Er schildert die Behandlung der Juden und Christen in den besetzten Ländern und die Massaker an den Pilgern, die ins Heilige Land fuhren, um sich dort von ihren Sünden zu befreien.

Weiterlesen...
 
Distriktoberer Österreich jetzt auch in der „Presse“ PDF Drucken E-Mail
News - Kirchenkrise
Donnerstag, den 30. Oktober 2014 um 07:20 Uhr

frey presseNach dem Pater Frey, der österreichische Distriktobere, ein Interview für das österreichische Fernsehen gegeben hat, wurde er jetzt auch von der überregionalen österreichischen Tageszeitung „Die Presse" um einen Beitrag zur römischen Bischofssynode über Ehe und Familie gebeten. Darin betont Pater Frey, dass die Zukunft der Kirche nicht in einer Anpassung an den Zeitgeist, sondern nur in einer Rückbesinnung auf die Tradition der Kirche liegen kann.

Weiterlesen...
 
München: Einladung zum St.-Martins-Umzug PDF Drucken E-Mail
Werke - Familien
Donnerstag, den 30. Oktober 2014 um 05:44 Uhr

martinSie gehört schon zur guten Tradition – die Einladung des Priorats St. Pius X. in München, an die Kinder und ihre Eltern in Sendling zur Teilnahme am St.-Martins-Umzug, der heuer am Samstag, 8. November stattfindet.

Weiterlesen...
 
Einladung zum Spatenstich PDF Drucken E-Mail
News - Aus den Schulen
Mittwoch, den 29. Oktober 2014 um 16:25 Uhr

Wangs schuleDas deutschsprachige Jungengymnasium der Priesterbruderschaft St. Pius X., das Institut Sancta Maria in Wangs/Schweiz, lädt zum feierlichen Spatenstich für den Schulerweiterungsbau ein. Diese Feier findet am Freitag, den 31. Oktober 2014, in Wangs (Kanton St. Gallen) statt und beginnt um 14.00 Uhr. Alle Gläubigen sind herzlich dazu eingeladen.

Weiterlesen...
 
Bilder von der Lourdes Wallfahrt. Teil 3 PDF Drucken E-Mail
Bilder - Wallfahrten
Mittwoch, den 29. Oktober 2014 um 11:00 Uhr
Bilder von der Lourdes Wallfahrt. Teil 3
 
 
Bilder von der Lourdes Wallfahrt. Teil 2 PDF Drucken E-Mail
Bilder - Wallfahrten
Mittwoch, den 29. Oktober 2014 um 09:45 Uhr
Bilder von der Lourdes Wallfahrt. Teil 2
 
 
Bilder von der Lourdes Wallfahrt. Teil 1 PDF Drucken E-Mail
Bilder - Wallfahrten
Mittwoch, den 29. Oktober 2014 um 08:15 Uhr
Bilder von der Lourdes Wallfahrt. Teil 1
 
 
Drittordenstreffen: Erbauliche und gnadenreiche Tage PDF Drucken E-Mail
News - Aus der Bruderschaft
Dienstag, den 28. Oktober 2014 um 09:30 Uhr

intro drittordentreffenBericht zum Deutschlandtreffen des Dritten Orden 2014

Vom 03.10. – 05.10.2014 fand das alljährliche Deutschlandtreffen des Dritten Orden statt. Im Vergleich zu den Vorjahren gab es dabei drei Veränderungen:






Weiterlesen...
 
Bilder vom Drittordentreffen 2014 PDF Drucken E-Mail
Bilder - Bruderschaft
Dienstag, den 28. Oktober 2014 um 08:33 Uhr
Bilder vom Drittordentreffen 2014
 
 
Sie sollen bei uns verständnisvolle Unterstützung finden PDF Drucken E-Mail
Dokumente Erzbischof - Vorträge (Erzbischof)
Montag, den 27. Oktober 2014 um 08:17 Uhr

archbishop lefebvre swDer erste Brief des heiligen Paulus an die Korinther lässt an die Haltung Erzbischof Lefebvres denken: „Die Liebe benimmt sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht an. Sie hat nicht Freude am Unrecht, freut sich jedoch an der Wahrheit.

Weiterlesen...
 
Predigt zum Christkönigsfest (2014) PDF Drucken E-Mail
Audio - Predigten in München (Kirche Patrona Bavariae)
Sonntag, den 26. Oktober 2014 um 20:12 Uhr

Predigt von Pater Helmut Trutt, Prior München (Kirche Patrona Bavariae) zum Christkönigsfest am 26. Oktober 2014 - "Christus ist wahrhaft Hirt und König"

Weiterlesen...
 
Zum Christkönigsfest PDF Drucken E-Mail
Kirche im Kampf gegen - Irrlehren nachkonziliarer Theologie
Sonntag, den 26. Oktober 2014 um 08:26 Uhr

Der folgende Text von Prälat Robert Mäder zeigt, mit welcher Begeisterung die eifrigen Katholiken die Enzyklika Quas primas von Pius XI. über das Christkönigtum aufgenommen haben, mit der auch das Christkönigsfest eingeführt wurde. 

Weiterlesen...
 
Christus, unser König PDF Drucken E-Mail
News - Kirchenjahr
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 15:13 Uhr

Christ the King"... derjenige [würde] sich schwer irren, der Christus als Mensch die Macht über alle zeitlichen Dinge absprechen wollte. Denn er hat vom Vater ein so unumschränktes Recht über alle Geschöpfe bekommen, daß alles seinem Willen unterstellt ist.

Weiterlesen...
 
Livebericht von der Lourdes Wallfahrt PDF Drucken E-Mail
News - Wallfahrt
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 08:00 Uhr

Die internationale Jubiläums-Wallfahrt der Priesterbruderschaft St. Pius X. anläßlich des 100. Todestages ihres Patrons kann vom 25.-27.10.2014 in Lourdes auch per LiveCam mitverfolgt werden:

Live-Cam: http://de.lourdes-france.org/tv-lourdes/

 

 

Weiterlesen...
 
Stab und Quelle PDF Drucken E-Mail
News - Buch
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 07:30 Uhr

intro buch stab und quellevon Maria Calasanz Ziesche

In einer von Krieg und Aufständen geprägten Zeit erhält der heilige Wanderbischof Pirmin im Jahr 724 den Auftrag auf der Insel Reichenau ein Kloster zu gründen. Trotz großer Schwierigkeiten können er und seine Mönche die Aufgabe erfüllen. Doch nach nur drei Jahren muss Pirmin die Insel wieder verlassen ...

Dies ist die Geschichte eines großen Europäers und Missionars. Einem Mann, der die Menschen zu Christus führte. Der hl. Pirmin starb im November 753 in Hornbach / Pfalz.

Weiterlesen...
 
Die wahre Geschichte dieser Synode PDF Drucken E-Mail
News - Kirchenkrise
Freitag, den 24. Oktober 2014 um 07:21 Uhr

familiensynodeWas ist im inneren der Bischofssynode über die Familie geschehen? Für unsere Leser übernehmen wir ein Artikel des italienischen Journalisten Sandro Magister, der auf der Website chiesa.espressonline.it am 17. Oktober unter dem Titel: „Die wahre Geschichte dieser Synode. Direktoren, Darsteller, Assistenten" veröffentlicht wurde. Wir danken Herrn Magister für seine aufschlussreichen Beobachtungen auf die Synode über die Familie.

Weiterlesen...
 
Was Kardinal Kasper will PDF Drucken E-Mail
News - Kirchenkrise
Donnerstag, den 23. Oktober 2014 um 08:01 Uhr

kasperIn einem Interview für die in Berlin erscheinende Tageszeitung „Die Welt" hat Walter Kardinal Kasper seine Absichten und Ziele bei der römischen Bischofssynode über Ehe und Familie dargestellt. Das Interview, das auf der Website der „Welt" veröffentlicht wurde, ist mit dem Titel: "Wir werden einen Schritt auf Schwule zumachen" überschrieben. Der Kardinal antwortet auf die Frage, wie zufrieden er mit der Synode war zwar nicht, dass er ganz zufrieden war, aber er war „jedenfalls nicht enttäuscht".

Weiterlesen...
 
Vortrag über den Glauben in der Welt PDF Drucken E-Mail
News - Aus der Bruderschaft
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 08:32 Uhr

schmidberger6Der Regens des internationalen Priesterseminars Herz-Jesu in Zaitzkofen, Pater Franz Schmidberger, hat einen Vortrag gehalten über die Ausbreitung der Priesterbruderschaft St. Pius X. in der Welt. Im 1. Teil geht es um „Die großen Religionen in der Welt und ihre Ausbreitung, im Teil 2 um die Standorte und Distrikte der Pius Bruderschaft. Der Vortrag wurde auf Video aufgezeichnet.

Weiterlesen...
 
Distriktoberer Österreich im ORF PDF Drucken E-Mail
News - Aktuell
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 14:51 Uhr

orf piusEine Stellungnahme des Distriktobere der Piusbruderschaft von Österreich zur römischen Bischofssynode wurde heute auf der Website des ORF, des staatlichen Fernsehens, veröffentlicht.

Weiterlesen...
 
Seien wir gute Traditionalisten PDF Drucken E-Mail
News - Theologie
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 09:27 Uhr

catholic faith overthrowing heresy and hatred460Pater Jaromír Kučírek

Sich von der Überlieferung entfernen heißt, sich von der Kirche entfernen. Es liegt in der Natur der Kirche, eine Überlieferung zu sein ..." (Erzbischof Marcel Lefebvre, Ich klage das Konzil an!, Martigny 1977, S. 102.). „Die wahren Freunde der Menschen sind weder Revolutionäre noch Neuerer, sondern die Traditionalisten." Diese für die heutige Zeit so wichtige Wahrheit betonte unser heiliger Patron Pius X. (in seinem apostolischen Schreiben Notre charge apotolique vom 25. August 1910).

Weiterlesen...
 
Pius XII.: Summi pontificatus PDF Drucken E-Mail
News - Aktuell
Montag, den 20. Oktober 2014 um 11:00 Uhr

180px-PPiusXIIAm heutigen Tag vor genau 75 Jahren (20. Oktober 1939) veröffentlichte Papst Pius XII. seiner berühmten Antrittsenzyklika Summi pontificatus. Viele Abschnitte aus dieser Enzyklika sind heute noch genauso aktuell und vielleicht noch dramatischer als vor 75 Jahren. Angesichts der gestern beendeten Bischofs-synode lohnt es sich die Zeilen erneut zu lesen, die der große Papst Pius XII. zu Ehe und Familie geschrieben hat.

Weiterlesen...
 
Die innere Mitfeier der Heiligen Messe. Teil 4 PDF Drucken E-Mail
News - Liturgie
Montag, den 20. Oktober 2014 um 07:34 Uhr

Wandlung1Die Gläubigen bringen sich selber dar
Halten wir hier inne und fassen wir zusammen: Wir sollen die Heilige Messe so mitfeiern, dass sie uns zum Segen wird. Wir sind berufen, Christus dem Vater geistig aufzuopfern. Das geschieht, indem wir uns die Gesinnungen Christi zu eigen machen, nämlich die vier Ziele des Opfers: Lob, Dank, Sühne, Bitte.

Weiterlesen...
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 201