25. März - Mariae Verkündigung PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 25. März 2014 um 07:00 Uhr

März Mariae Verkündigung „Ave Maria, gratia plena.“ So grüßte der Engel die Jungfrau Maria, da er von dem Herrn die Botschaft bracht. „Jungfrau, du sollst ein Kindlein empfangen, danach tragen Himmel und Erde Verlangen. Du sollst deines Herren Mutter sein.“

„Engel, sag’ an, wie soll das geschehen? Es kann deine Worte mein Herz nicht verstehen, da ich mich als Jungfrau Gott geweiht.“ „Sieh’, Gottes Geist wird über dich kommen, wie Tau aus der Höhe kommt über die Blumen. So will Gott von dir geboren sein.“ Maria hört des Höchsten Begehren, sprach gläubig: „Ich bin nur die Magd meines Herren, mir möge gescheh’n nach deinem Wort.“

Lasset uns danken, preisen und loben, den gütigen Herren im Himmel da droben, daß Er uns erlöst vom ew’gen Tod.“ (Paderborn, 17. Jahrhundert) Der Tag der Menschwerdung des Erlösers ist erfüllt vom Glanz unvergänglicher Hoffnung, auch wenn er fast stets in die ernste Fastenzeit fällt. Welch deutliches Zeichen hat der Himmel gegeben, als er 1991 den hochwürdigsten Herrn Erzbischof Marcel Lefebvre zu Mariae Verkündigung, dem Karmontag jenes Jahres, von seiner irdischen Wirkungsstätte abberief. Möge er fortan durch seine Fürbitte die Herde begleiten! Ave, Maria, gratia plena, Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, Dominus tecum. der Herr ist mit dir. benedicta tu in mulieribus, Du bist gebenedeit unter den Weibern, et benedictus fructus ventris tui, Iesus. und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus. Sancta Maria, Mater Dei, Heilige Maria, Mutter Gottes, ora pro nobis peccatoribus, bitte für uns Sünder nunc et in hora mortis nostrae. jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen Amen


E-Mail




 
 
Erklärung des Generaloberen Bischof Fellay über die neue Pastoral der Ehe gemäß Kardinal Walter Kasper

 
Fastenopferbrief des Distriktoberen: Golgota und Auferstehung

distriktlogo

 
Mitteilungsblatt

Gerne senden wir Ihnen das monatliche Informationsblatt der Priesterbruderschaft.

Button MB 2

 
Häufig gestellte Fragen

Meistgestellte Fragen

Stellenangebot Erzieherin/Betreuerin (St.-Theresien-Gymnasium)

intro st theresien

 
Brief an die Freunde und Wohltäter - neuer Rosenkranzkreuzzug

mgr fellay lab81

 
Offizielle Erklärung der Bischöfe der Bruderschaft

b weihen intro

 
Die katholischen Jugend der Tradition

tumbnail

 
Video von der Kirchweihe in Berlin (14 min)

kirchweihe berlin

 
Europäische Bürgerinitiative zum Schutz des Lebens

eu initiative

 
Spenden

Helfen Sie mit!
Ihre Spende zählt!

 
Ein Tag im Kloster

schwestern video

 
Aus der Reihe Humor...

 
Helfen Sie dem Theresiengymnasium!

alt

 
Lesen Sie das...

 
Zusammenfassung

Wofür steht die Priesterbruderschaft St. Pius X.?