Geist der Loge PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 06. Januar 2011 um 09:15 Uhr

Der Papst hat in seiner Neujahrsansprache angekündigt, des ersten synkretistischen Religionstreffens vor 25 Jahren in Assisi zu gedenken. Er lade die "Vertreter der religiösen Traditionen der Welt" ein, den "Dienst an der Sache des Friedens zu erneuern".

 

Diese Religionstreffen sind nicht nur gegen das erste Gebot: "Höre Israel: Ich bin der Herr Dein Gott! Du sollst keine fremden Götter neben mir haben", sondern auch Ausdruck der Idee der freimaurerischen Konstitutionen aus dem Jahr 1717. Darin wird zum ersten Mal die Gleichberechtigung aller Religionen gefordert mit der Begründung: Alle Religionen sind Heilswege.

Der Film "Geist der LOGE" weist im ersten Teil nach, wie die Idee der Maurer in die Kirche eindringen konnte. Als erschütterndes Beispiel dienen bislang sehr selten gezeigte Aufnahmen des Religionstreffens von Rom im Jahr 1999 mit Papst Johannes Paul II.

 


E-Mail




 
 
Erklärung des Generaloberen Bischof Fellay über die neue Pastoral der Ehe gemäß Kardinal Walter Kasper

 
Fastenopferbrief des Distriktoberen: Golgota und Auferstehung

distriktlogo

 
Mitteilungsblatt

Gerne senden wir Ihnen das monatliche Informationsblatt der Priesterbruderschaft.

Button MB 2

 
Häufig gestellte Fragen

Meistgestellte Fragen

Stellenangebot Erzieherin/Betreuerin (St.-Theresien-Gymnasium)

intro st theresien

 
Brief an die Freunde und Wohltäter - neuer Rosenkranzkreuzzug

mgr fellay lab81

 
Offizielle Erklärung der Bischöfe der Bruderschaft

b weihen intro

 
Die katholischen Jugend der Tradition

tumbnail

 
Video von der Kirchweihe in Berlin (14 min)

kirchweihe berlin

 
Europäische Bürgerinitiative zum Schutz des Lebens

eu initiative

 
Spenden

Helfen Sie mit!
Ihre Spende zählt!

 
Ein Tag im Kloster

schwestern video

 
Aus der Reihe Humor...

 
Helfen Sie dem Theresiengymnasium!

alt

 
Lesen Sie das...

 
Zusammenfassung

Wofür steht die Priesterbruderschaft St. Pius X.?